Aktiensplit


Eine Aufteilung einer Aktie in zwei oder mehreren Anteilen bezeichnet man als Aktiensplit. Ein Grund für einen Aktiensplit ist zum Beispiel das eine Verbesserung des Handels der Aktie durch einen niedrigen Kurs je Aktie gewünscht ist. Der Anteil des Wertes der Aktie der bestehenden Aktionäre am Unternehmen bleibt bei einen Aktiensplit gleich. Der Aktionär hat nur bei einen Aktiensplit von 2:1 eine grössere Anzahl an Aktien mit dem gleichen Gesamtwert wie vor dem Split.