Deutschland und USA Aktienmärkte starteten positiv ins neue Jahr

Die Aktienmärkte in den USA starteten positiv am ersten Handelstag 2009 ins neue Jahr. Der Dow Jones schloss bei Börsenschluss, mit einem Plus von 2,9% und die Nasdaq schloss mit einen Plus von 3,5% bei 1632 Punkten. Bei 931 Punkte und damit ein Plus von 3,2% schloss der S&P 500.

Aber nicht nur die amerikanischen Börsen schlossen im Plus, sondern auch die Aktienindizes in Deutschland. Der Dax kletterte um 3,4% auf 4973 Punkte, der MDax um 2,75% auf 5755,76 und der TecDax legte um 3,38% auf 525,5 Punkte zu.